Wir haben einen Abholtermin!

Treue Leser unseres Blogs verfolgen die Leidensgeschichte bereits seit geraumer Zeit, aber bald ist es soweit.

Wir bestellten unseren T6 Bulli Anfang Oktober beim Händler in Essen und dann startete die Wartezeit. Man waren wir aufgeregt (und sind es immernoch), wir schauten T3, T5 und vereinzelt auch schon T6 Bussen hinterher wie Verliebte. Wir spielten Auto Bulli Bingo auf der Autobahn, betrieben Nestbau räumten unsere Buden auf und entledigten uns von Dingen, die wir nicht mehr benötigten. Schauten unzählige Van/Bulli Dokus, überlegten was Frau bzw. Mann für den Bulli braucht und anschaffen möchte. Wir planen bereits erste Trips u.a. nach Island und waren - noch ohne Bulli - in Amsterdam.

Auf dem Weg nach Amsterdam kam dann der "erlösende" Anruf: "Wir haben einen Abholtermin! Passt es Ihnen am 17.2.?" – Wir antworteten freudestrahlend und gemeinsam "JA!" :)

Ach und auf der Boot waren wir zwischenzeitlich ebenfalls und eröffneten mit einem Video von der Messe unseren Youtube-Kanal:

In der kommenden Woche wird es sicherlich auf Instagram einige Bilder von der Abholung und dem T6 California geben. Wer mag darf uns dort folgen: @driveeatsleeplive.Des weiteren wird es nach dem 17.2.2016 unregelmäßige Videos auf unserem Youtube-Channel geben, auch von der Abholung. Abonniert uns doch einfach. Den Drive. Eat. Sleep. (Live.) Youtube-Channel findet ihr hier.

Next
Was ist die beste Kamera zum Vloggen?

Ihr seid auch auf Tour, lebt vielleicht sogar dauerhaft ein einem Van oder fahrt jedes Wochenende raus auf's Land? Oder ihr wollt nur mal mit Gleichgesinnten campen? Schreibt uns an hello@driveeatsleep.live.