Wie du nächstes Jahr 71 Tage Urlaub bekommst

Winter! Der Bulli parkt statt am Meer vor der Tür und das Freiheitsgefühl liegt zusammen mit den Sommerklamotten verschnürt auf dem Dachboden. Auch wenn es nach Plätzchen duftet und Kerzen für Stimmung sorgen, fehlen die Reisen mit dem Bulli sehr.

Doch für schlechte Stimmung bleibt keine Zeit, denn das neue Jahr steht quasi vor der Tür. Und mit ihm eine Menge Brückentage, die bei richtiger Planung maximale Freiheit für dich und deinen Bulli bedeuten. Und so holst du 2017 mit ein bisschen Geschick doppelt so viel Urlaub raus:

OSTERN 2017

Freie Tage: 16 (08. - 23.04.)
Urlaubstage: 8

1. Mai 2017

Freie Tage: 9 (29.04. - 07.05.)
Urlaubstage:
 4

CHRISTI HIMMELFAHRT

Freie Tage: 9 (20. - 28.05.)
Urlaubstage: 4

PFINGSTEN

Freie Tage: 10 (27.04. - 05.05.)
Urlaubstage: 5

*Wer beide Feiertage miteinander kombiniert, hat mit 9 Urlaubstagen am Ende insgesamt 17 Tage am Stück frei.

FRONLEICHNAM

Freie Tage: 9 (10. - 18.06.)
Urlaubstage: 4

In den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT

Freie Tage: 9 (30.09. - 08.10.)
Urlaubstage: 4

REFORMATIONSTAG

Freie Tage: 9 (28.10. - 05.11.)
Urlaubstage: 4

ALLERHEILIGEN

Freie Tage: 5 (28.10. - 01.11.)
Urlaubstage: 2

In den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland.

WEIHNACHTEN UND SILVESTER/NEUJAHR

Freie Tage: 10 (23.12. - 01.01.2018)
Urlaubstage: 3


Next
T6 im Sandsturm !!!

Ihr seid auch auf Tour, lebt vielleicht sogar dauerhaft ein einem Van oder fahrt jedes Wochenende raus auf's Land? Oder ihr wollt nur mal mit Gleichgesinnten campen? Schreibt uns an hello@driveeatsleep.live.