Living off the grid

Wir haben in der Vergangenheit diverse "off the grid" Videos bei Youtube geschaut, denn wer will schon für immer in einer Wohnung in der Stadt wohnen?

Hier sind zwei coole, im wahrsten Sinne des Wortes, Ideen von Ex-Profi-Snowboarder und Fotograf Mike Basich. Er baute sich zu erst ein Tiny House in den Bergen


und danach dann noch ein "mobile tiny house" um immer eines bei seinen Foto-Touren dabei zu haben.


Nice! Die Axt habe ich schon, fehlt nur noch Holz und ein Platz zum Abstellen (nicht so trivial in Deutschland).

Next
Lohnt sich als Bullifahrer der Besuch der Reise- und Campingmesse Essen?

Ihr seid auch auf Tour, lebt vielleicht sogar dauerhaft ein einem Van oder fahrt jedes Wochenende raus auf's Land? Oder ihr wollt nur mal mit Gleichgesinnten campen? Schreibt uns an hello@driveeatsleep.live.